Parken in Miami

Hier bekommt man viele Tipps zum Parken in Miami wo es erlaubt ist

Parken in Miami
Parken in Miami

Beim Parken in Miami gibt es einiges zu beachten. Wir empfehlen immer nur dort zu Parken wo es auch erlaubt ist und wo man etwas bezahlen muß. Ansonsten kann es sein das der Mietwagen abgeschleppt wird. Das möchte man sicherlich nicht haben im Urlaub.

Parken in Miami

In der Regel übernehmen die meisten Touristen einen Mietwagen direkt am Miami International Airport. Das ist sehr praktisch und auch schnell gemacht. Danach fährt man dann zum gebuchten Hotel und dort geht es dann schon los mit dem Parken. In Deutschland ist man es gewohnt das man dort sein Auto kostenlos auf dem Parkplatz vom Hotel parken kann. Aber in Florida ist dies ganz anders und viele Hotels versuchen dort nochmals ein paar US-Dollar den Hotelgästen aus der Tasche zu ziehen. Deshalb ist die Planung einer Miami Reise nach unserer Meinung immer sehr wichtig. Denn man darf nicht nur auf den Preis schauen, sondern die Lage des Hotels ist sehr wichtig. Viele Hotels in Miami Beach verlangen Parkgebühren von 20 US-Dollar oder noch mehr pro Tag. Wenn man dort eine Woche lang übernachtet kommt schon einiges zusammen.

Miami Mietwagen
Miami Mietwagen

Vor dem Parken immer auf die Tow Away Zone achten

Das erste was man beim Parken in Miami beachten sollte das man immer auf die Schilder achtet wo „Tow Away Zone“ steht. Auf Deutsch übersetzt heißt dies Abschlepp Zone und das geht in Miami immer sehr schnell. Das heißt wenn man nur kurz etwas essen möchte in einem Restaurant und danach wieder zum Mietwagen möchte dann kann dieser schon weg sein. Es gibt leider viele Einwohner in Miami die damit den Lebensunterhalt verdienen. Diese sitzen den ganzen Tag vor einer Tow Away Zone und warten dann nur bis Touristen dort Parken die keine Ahnung haben.

Dann rufen diese immer sehr schnell das Abschleppunternehmen an und danach hat man nur noch Ärger. Man muß wissen das dort locker gleich einmal 200 US-Dollar zusammen kommen bis man das Auto wieder hat. Weiterhin geht dort auch immer viel Zeit verloren vom Urlaub. Wenn das Auto einmal abgeschleppt wurde dann muß man nach dem Schild schauen wo eine Telefonnummer draufsteht. Diese muß man dann anrufen und man bekommt mitgeteilt wo der Mietwagen hingebracht wurde und wie viel es kostet. Wir empfehlen auf keinen Fall dort zu Parken wo dieses Schild zu sehen ist.

Mietwagen Miami
Mietwagen Miami

Nur dort Parken wo es erlaubt ist

Wir empfehlen Touristen nur dort zu Parken wo es auch erlaubt ist. Weiterhin ist es immer sinnvoll lieber ein paar Dollar in das Parken in Miami zu investieren bevor das Auto abgeschleppt wird. Das ist schon vielen Urlaubern so gegangen die meinten man könne dort Geld einsparen. Die Parkplätze sind immer gut gekennzeichnet und man kann dort sehr einfach erkennen ob man dort Parken darf oder nicht. Wenn dort ein Parkautomat zu finden ist wo man eine Gebühr bezahlen muß dann ist man immer auf der sicheren Seite.

Kann man kostenlos parken und Geld sparen

Das ist sicherlich keine gute Idee und man muß überall für das Parken in Miami etwas bezahlen. Es ist egal ob man sich in der Downtown befindet oder am Ocean Drive. Besonders vorsichtig sollte man immer sein wenn nichts verlangt wird. Dann sollte man den Mietwagen immer gut beobachten. In der Regel bieten nur sehr wenige Hotels in Miami den Gästen kostenlose Parkplätze an. Wir empfehlen sich deshalb vorher immer genau zu erkundigen ob dies dort möglich ist. Wenn dies nicht der Fall ist dann sollte man sich informieren wie hoch die Parkgebühren pro Tag sind.

Ein Restaurant entlang vom Ocean Drive
Ein Restaurant entlang vom Ocean Drive

Was ist eigentlich Valet Parking

Vor zahlreichen Hotels und auch Restaurants wird Valet Parking angeboten. Das heißt dort fährt man einfach vor den Haupteingang und dann wird das Auto von Mitarbeitern weggefahren in ein Parkhaus oder Parkplatz. Weiterhin muß man wissen dass dieser Service nicht gerade billig ist und man locker 20 US-Dollar dafür bezahlen muß. Aber dort ist man auch immer auf der sicheren Seiten das es keine Probleme mit. Somit braucht man dort keine Angst zu haben das der Mietwagen abgeschleppt wird.

Wie hoch sind die Parkgebühren in der Downtown Miami und Miami Beach

Nun stellt man sich bestimmt die Frage wie viel man dann eigentlich für das Parken in Miami bezahlen muß. In der Regel wird dort auch immer nach Stunde abgerechnet und diese kostet meistens zwischen 2 bis 3 US-Dollar. Ein großes Parkhaus befindet sich zum Beispiel beim Bayside Marketplace und dort kann man bedenkenslos parken. Wenn man in Miami Beach parken möchte dann gibt es einen öffentlichen Parkplatz beim Collins Park. Dieser befindet sich direkt neben dem W South Beach Hotel.

Von dort aus hat man einen direkten Zugang zum Strand South Beach wo man baden gehen kann. Weiterhin findet man dort auch gute sanitäre Einrichtungen wie eine Toilette oder Duschen. Somit ist dies ein Geheimtipp für Touristen und am Strand ist es auch etwas ruhiger. Übrigens findet man dort einen Parkautomaten wo man mit Bargeld oder per Kreditkarte bezahlen kann. Dort wird immer im Stundentakt abgerechnet und somit ist dies praktisch.

Downtown Miami
Downtown Miami
Miami Beach Welcome
Miami Beach Welcome

Strafgebühren bei Falschparken

Wenn man einmal den Mietwagen falsch geparkt, oder einfach die Parkzeit abgelaufen ist muß man mit teilweise hohen Strafgebühren rechnen. Man muß wissen das die öffentlichen Parkplätze, besonders in Miami Beach ständig kontrolliert werden. Das heißt dort kommt regelmäßig ein Mitarbeiter vorbei und schaut ob man bezahlt hat. In der Regel wird das Auto dort nicht gleich abgeschleppt und man bekommt dann eine Geldstrafe. Diese kann aber locker über 100 US-Dollar betragen. Also sollte man immer darauf achten das man auch bezahlt hat.

Unsere Meinung

Wie man in diesem Beitrag lesen kann ist das Parken in Miami nicht ganz einfach. Aber wenn man es richtig macht und ein paar US-Dollar investiert dann wird man dort auch keine Probleme bekommen und kann den Urlaub genießen. Es gibt aber immer wieder Touristen die der Meinung sind man könnte irgendwo kostenlos parken. Wie schon beschrieben kann es dann sehr schnell sein das der Mietwagen abgeschleppt wird. Dort muß man dann mit sehr hohen Gebühren rechnen und auch noch viel Zeit investieren bis man das Auto wieder bekommt. Wir empfehlen lieber gebührenpflichtige öffentliche Parkplätze und Parkhäuser zu nutzen.