Island Queen Cruises

Eine schöne Boots Tour in Miami ist mit Island Queen Cruises möglich

Island Queen Cruises Miami
Island Queen Cruises Miami

Wenn man eine schöne Bootstour in Miami machen möchte dann bietet sich der Anbieter Island Queen Cruises an wo es mehrere unterschiedliche Touren gibt die man machen kann.

Informationen zu Island Queen Cruises

Bestimmt möchte man im Miami Urlaub auch einmal Ausflüge und Touren machen damit man sich die Top Sehenswürdigkeiten der Stadt anschauen kann. Sicherlich sehr interessant ist auch immer eine Bootstour zu machen wo man vom Wasser einen ganz besonderen Blick auf die Metropole hat. Als erstes muß man sagen das es viele Anbieter gibt die so etwas anbieten. Aber die beste Lage und auch Abfahrtsmöglichkeit bietet Island Queen Cruises an. Das schöne daran ist das die Boote direkt am Bayside Marketplace ablegen was für Touristen sehr praktisch ist. Denn dort wird man bestimmt auch einmal vorbeischauen da es dort viele wunderschöne Geschäfte gibt. Im Prinzip läuft man praktisch direkt an der Anlegestelle vorbei und dann wird man bestimmt neugierig werden was man dort genau machen kann. In diesem Beitrag haben wir einmal alles genau zusammengefasst wie und wo man diese Tour machen kann und ob sich das überhaupt lohnt.

Miami Lady Boot
Miami Lady Boot

Welche Touren werden dort angeboten

Bei Island Queen Cruises werden unterschiedliche Touren angeboten für Touristen die man machen kann. Aber sicherlich die beliebteste ist die Rundfahrt zu den Millionärsinseln. Diese führt zum Beispiel an Star Island, Hibiscus Island und Palm Island vorbei wo die Reichen und Schönen wohnen in Miami. Man wird bestimmt erstaunt sein welche Luxusvillen man dort zu Sehen bekommt. Normalerweise sind die Inseln streng abgeschottet vor neugierigen Blicken und man hat keine Möglichkeit als ganz normaler Urlauber dort hinzukommen. Aber bei dieser Tour fahren die Boote direkt an der Insel vorbei und somit bekommt man dort die teuren Luxusvillen zu Sehen. Weiterhin hat man dort die Möglichkeit noch tolle Fotos zu machen. Man kann dann den Verwandten und Bekannten zeigen was es dort alles gibt. Übrigens wohnen auf den Inseln viele Prominente Stars wie zum Beispiel Gloria Estefan, Jennifer Lopez, oder auch Julio Iglesias.

Wie lange dauert die Tour zu den Millionärsinseln

Wenn man sich für diese Tour entscheidet dann ist man ungefähr 90 Minuten mit dem Boot unterwegs. Auf jeden Fall ist diese sehr interessant und man sieht sehr vieles von der Stadt. Wenn man Glück hat dann steht sogar noch ein Kreuzfahrtschiff im Hafen vom Port of Miami wo man dann ganz nah daran vorbeifahren wird. Man kommt sicherlich auch sehr schnell auf den Gedanken dort einmal mitzufahren. Danach geht es weiter in Richung Fisher Island wo auch viele Reiche wohnen. Man muß wissen das besonders in Miami besonders viele wohlhabende Menschen wohnen die sich das leisten können. Als Tourist hat man dann die Möglichkeit dort einmal vorbeizuschauen wenn man auch nicht über das notwendige Kleingeld verfügt.

Eine Boots Tour mit Island Queen Cruises
Eine Boots Tour mit Island Queen Cruises
Venetian Lady
Venetian Lady

Kann man dort auch Fotos machen

Auf jeden Fall lohnt es sich dort Fotos zu machen bei der Tour mit Island Queen Cruises. Man bekommt die Stadt von einer ganz anderen Art zu Gesicht, und das vom Wasser aus. Weiterhin hat man auch einen tollen Blick auf die Skyline von Miami die sehr beeindruckend ist. Besonders bei Nacht wird diese immer sehr schön angestrahlt und die Wolkenkratzer blinken in allen möglichen Farben. Das schöne an diesem Boot ist das dieses „offen“ ist und keine Glasscheibe dazwischen ist wenn man sich auf dem Oberdeck befindet. Wenn aber gerade warmes Wetter in Miami ist dann kann man sich in das Unterdeck setzen wo allerdings eine Glasscheibe dazwischen ist. Für die Fotos ist dies dann nicht ganz so schön, aber dieser Bereich wird dann auch klimatisiert.

Preise für diese Tour

Nun stellt man sich bestimmt die Frage wie viel die Tour zu den Millionärsinseln überhaupt kostet. Ein Ticket für Erwachsene Personen kostet 28 US-Dollar und Kinder bezahlen etwas weniger mit 19 US-Dollar. Man kann aber immer wieder von Aktionen profitieren wo man das Ticket etwas günstiger bekommt. Das ist dann meistens in der Nebensaison möglich wenn nicht ganz so viele Touristen diese Tour machen möchte. Wenn aber Hochsaison in Miami ist dann wird man bestimmt keine Ermäßigung bekommen. Deshalb ist es auch immer entscheidend zu welcher Reisezeit man dort Urlaub macht.

Miami Star Island
Miami Star Island
Gebäude auf Fisher Island
Gebäude auf Fisher Island

Wo kann man das Ticket buchen

Das ist ganz einfach und man kann ein Ticket für Island Queen Cruises in unserem Ticketshop kaufen. Dort ist man dann immer auf der sicheren Seite da man das Ticket schon hat. Besonders in der Hochsaison möchten immer viele Touristen dort mitfahren und dann kann es sein das die Tour schon ausgebucht ist. Weiterhin hat man immer noch die Möglichkeit dies an der Tageskasse zu machen. Aber dort kann sich auch einmal eine Warteschlange bilden. Bestimmt möchte man den Urlaub in Miami nicht mit warten verbringen. Wir empfehlen das Ticket immer schon vorher zu kaufen und dies in der Währung Euro zu machen. Dann hat man auch keine Probleme mit dem Wechselkurs. Denn vor Ort in Miami muß man natürlich in US-Dollar bezahlen was man sich vorstellen kann.

Wann sind die Abfahrtszeiten der Boote

Auf jeden Fall sollte man wissen das eine Tour nur zu bestimmten Zeiten möglich ist. Die Boote von Island Queen Cruises fahren täglich von 10:30 Uhr, 11:00 Uhr, 12:00 Uhr, 13:00 Uhr, 14:00 Uhr, 15;00 Uhr, 16:00 Uhr, 17:00 Uhr, 18:00 Uhr und auch 19:00 Uhr. Im Prinzip kann man sagen das diese im Stundentakt unterwegs sind. Wenn man keine Reservierung hat dann kann man es auch immer an der Tageskasse ganz spontan probieren ob dort noch ein paar Plätze frei sind. Ansonsten kann es sein das man auf das nächste Boot warten muß.

Adresse und wo ist die Anlegestelle von Island Queen Cruises

Das ist ganz einfach und man muß nur zum Bayside Marketplace mit dem Mietwagen fahren. Dort hat man auch die Möglichkeit diesen zu parken. Von dort aus muß man nur in Richtung der kleinen Marina gehen und dann sieht man schon die Boote von Island Queen Cruises. Es kann aber durchaus sein das gerade keines im Hafen steht. Dann kann man dieses aber erkennen wenn man zur Tageskasse geht. Wenn man noch kein Ticket hat dann kann man dieses dort kaufen, oder auch eine Frage stellen.