Lebensstandard in Miami

Der Lebensstandard ist in Miami sehr hoch und das lockt natürlich viele Menschen an

Touristen mit dem City Bike in Miami
Touristen mit dem City Bike in Miami

Der Lebensstandard ist in Miami sehr hoch und das lockt natürlich viele Menschen an. Aber man benötigt auch viel Kapital um sich das alles leisten zu können.

Miami hat einen hohen Lebensstandard

Wer einmal schon im Miami Urlaub gemacht hat kommt sicherlich sehr schnell auf den Gedanken dort auch zu leben. Man hat dort einen hohen Lebensstandard und so stellt man sich das bestimmt vor. Aber als erstes sollte man wissen das dort sehr viele reiche Menschen wohnen die sich das locker leisten können. Das heißt diese kommen meistens aus dem Norden der USA und haben dort Ihr Geld gemacht. Nun suchen diese dann nach einem warmen Ziel wo man zum Beispiel den Winter verbringen kann. Das nennt man in den USA Snowbirds und viele verbringen im Sunshine State Florida nur ein paar Monate weil dort das Wetter einfach besser ist. Aber es gibt sicherlich auch viele die dort für immer bleiben möchten. In diesem Beitrag erfährt man nun alles darüber und wie viel man Geld benötigt um dort überhaupt bleiben zu können.

Gebäude auf Fisher Island
Gebäude auf Fisher Island

Warum wollen alle nach Florida

Der wichtigste Grund ist sicherlich das dort fast an jedem Tag die Sonne scheint. Das möchte man sicherlich auch haben und das lockt sehr viele Menschen an mit einem dick gefüllten Geldbeutel. Man bekommt dort nahezu alles was man sich für Geld kaufen kann. Das sind wunderschöne Luxusvillen, Apartments, teure Sportwagen und Limousinen. Weiterhin findet man exklusive Restaurants und auch sehr viele Einkaufsmöglichkeiten wie zum Beispiel Sawgrass Mills, oder auch die Bal Harbour Shops. Aber wenn man diesen Florida Lifestyle genießen möchte dann sollte man schon einiges auf dem Bankkonto haben.

Da sich dort viele reiche Menschen tummeln sind die Preise natürlich dementsprechend hoch was man sich vorstellen kann. Aber wenn man schon etwas außerhalb sich ein Apartment sucht dann werden die Preise schon wieder günstiger. Wenn man natürlich direkt im Zentrum wohnen möchte dann bezahlt man deutlich mehr. Man sollte wissen dass es für jeden Geldbeutel das passende Angebot gibt. Als erstes sollte man sich immer die Frage stellen welchen Lebensstandard man gerne haben möchte. Eine gute Anlaufstelle ist sicherlich sich an einen Deutschen Immobilienmakler in Miami zu wenden. Dieser kennt sich vor Ort gut aus und kann auch viele Tipps geben.

Lebenshaltungskosten sind hoch

Als erstes wird man feststellen das dort die Lebenshaltungskosten deutlich höher sind als zum Beispiel in Deutschland. Das heißt man benötigt ja eine Unterkunft und schon für ein ganz kleines Apartment bezahlt man dort schon locker 1.000 US-Dollar. Dort darf man dann keinen Luxus erwarten. Wenn man ein schönes Apartment mieten möchte dann kommen dort schon 2.000 bis 3.000 US-Dollar pro Monat zusammen. Nach oben gibt es dort keine Grenzen. Sicherlich sehr schön wäre es eine Villa zu haben mit Pool und dort sollte man dann schon mit 5.000 US-Dollar pro Monat rechnen.

Weiterhin sind auch die Lebensmittel sehr teuer und man bezahlt dort viel mehr. Allerdings gibt es auch große Discounter Supermärkte wo man deutlich günstiger einkaufen kann. In der Regel sind die Preise aber immer noch sehr hoch. Wenn man dann importierte Lebensmittel kauft dann bezahlt man oft auch einen Aufpreis. Unser Tipp ist es dort auf amerikanische Produkte zurückgreifen und dann wird es günstiger. Aber es ist gibt auch vieles in den USA was wieder billiger ist wie in Deutschland. Das wäre zum Beispiel das Benzin und dort kann man wieder viel Geld einsparen. Aber die Kosten für Strom und Wasser sind wieder etwas teurer.

Standard Apartment in Miami: ca. 1.000 US-Dollar

Luxus Apartment: zwischen 2.000 bis 3.000 US-Dollar

Villa mit Pool: ca. 5.000 US-Dollar

Lebensmittel: teuer

Strom und Wasser: teuer

Benzin: günstig

Ein Restaurant entlang vom Ocean Drive
Ein Restaurant entlang vom Ocean Drive
Cabana
Cabana

Man benötigt viel Geld für einen guten Lebensstandard

Wie man nun schon erfahren hat um sich diesen Lebensstandard leisten zu können ist viel Geld notwendig. Man muß natürlich kein Millionär zu sein um in Miami zu leben. Aber wenn man einen gewissen Standard haben möchte dann sollte man locker pro Monat über mindestens 5.000 US-Dollar verfügen. Mit diesem Betrag kann man sich ein schönes Leben leisten unter der Sonne Floridas. Wenn man dann noch eine Kreuzfahrt in die Karibik machen möchte vom Port of Miami dann sollte man auch noch Rücklagen haben. Weiterhin sollte man auch noch über Geld für Shopping in Miami haben. Dann möchte man sicherlich noch ein gutes Restaurant am Ocean Drive, oder der Lincoln Road besuchen. Es gibt überall viele verlockende Angebote in der Stadt wo man Geld ausgeben kann. Also sollte man über eine gewisse Summe verfügen wie oben schon erwähnt und dann kann man dieses auch genießen. Wenn man über weniger Kapital verfügt dann ist dort ein Leben auch möglich, aber man wird den Lifestyle von Miami nicht so genießen können.

Wie viel Geld sollte man pro Monat zur Verfügung haben:
Ungefähr 5.000 US-Dollar

Miami ist das Eldorado der Reichen und Schönen

Man sollte auf jeden Fall wissen das in Miami sehr viele reiche Menschen wohnen. Diese können sich ein Leben unter der Sonne Floridas locker leisten. Weiterhin wohnen auch viele Prominente Stars in wunderschönen Luxusvillen. Dort wird natürlich auch gerne der Reichtum zur Schau gestellt zum Beispiel am Ocean Drive wo man teure Sportwagen und Limousinen sehen kann. Aber als ganz normaler Tourist kann man dort in der Regel nur zuschauen da man sich das nicht leisten kann. Hier haben wir aber wieder einen Tipp wie man trotzdem günstig dort eine Verpflegung haben kann. Man nutzt einfach die Happy Hour aus und dann bekommt man zum Beispiel die Gerichte um den halben Preis. Dann hat man wieder Geld gespart.

Was kostet dort eine Pizza:
20 US-Dollar ( Happy Hour nur 10 US-Dollar )

Miami Sonnenaufgang
Miami Sonnenaufgang
Star Island Miami
Star Island Miami

Unsere Meinung

Der Lebensstandard in Miami ist sehr verlockend und so möchte man sicherlich auch Leben. Aber man muß sich dies auch leisten können. In der Regel scheitern die meisten am Kapital und die wichtigste Information ist das man das Geld mitbringen sollte. Wenn man seinen Lebensunterhalt in Miami verdienen muß dann sieht es wieder ganz anders aus und man wird dann sicherlich nicht mehr so begeistert sein. Man muß dort teilweise längers und auch härter arbeiten als das man von zu Hause gewöhnt ist. Am besten genügend Geld auf dem Bankkonto mitbringen und dann kann man dies auch genießen.

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Geschäft im Miami Design District

Luxus Shopping in Miami

Shopping
Besonders für Luxus Shopping ist Miami bekannt und alle luxuriösen Marken sind dort mit einer Filiale vertreten. In der Regel können dort Touristen nichts einkaufen da es einfach zu teuer ist. Aber nur schauen kostet [...]
Ocean Drive in Miami Beach

Ocean Drive

Miami Beach
Bekannt für das Nachtleben ist der Ocean Drive in Miami Beach wo es eine wunderschöne Flaniermeile gibt. Man findet dort zahlreiche gute Restaurants und Clubs wo man den Abend ausklingen lassen kann. Informationen zum Ocean [...]
Rickenbacker Causeway

Rickenbacker Causeway

Sonstiges
Die Verbindungsstraße von Miami nach Key Biscayne erfolgt über den Rickenbacker Causeway. Allerdings ist die Nutzung der Straße gebührenpflichtig wie bei vielen in Florida. Informationen zum Rickenbacker Causeway Bestimmt möchte man auch einmal Ausflüge in [...]
Miami Beach Police

Miami Kriminalität

Sonstiges
Die Kriminalität in Miami ist auf einem hohen Niveau. Aber die touristischen Plätze sind sicher und man wird dort auch immer eine hohe Präsenz von der Polizei sehen. Informationen zur Miami Kriminalität Vor einem Urlaub [...]
Biscayne Bay

Biscayne Bay

Allgemeine Informationen
Eine schöne Meeresbucht etwas südlich von Miami ist die Biscayne Bay. Dort lohnt es sich auf jeden Fall eine Bootstour, oder auch einen Tagesausflug zu machen. Ein Highlight dort ist sicherlich auch der Besuch vom [...]
Perez Art Museum Miami

Perez Art Museum Miami

Museum
Ein Museum für zeitgenössische Kunst ist das Perez Art Museum Miami wo ein Besuch für Touristen sehr interessant ist. Weiterhin ist es ein sehr modernes Gebäude das bestimmt auch für Architekten interessant ist anzuschauen. Informationen [...]
  • USA Einreise
    Allgemeine Informationen

    USA Einreise

    Für die USA Einreise benötigt man einen gültigen Reisepass und ein genehmigtes ESTA Formular. Hier bekommt man Tipps was man dort alles beachten muß. Wenn man sich nicht gründlich vorbereitet kann es sein das man [...]
  • Koffer
    Allgemeine Informationen

    Miami Reisecheckliste

    Auf dieser Seite haben wir für Sie eine sehr gute Reisecheckliste für Ihre Miami Reise zusammengestellt damit Sie auch alles mitnehmen und nichts vergessen. Schließlich ist Florida tausende kilometer von Deutschland entfernt. Informationen zur Miami [...]
  • Die Strasse Ocean Drive
    Allgemeine Informationen

    Miami für Anfänger

    Hier gibt es Tipps wenn man als Anfänger die Metropole Miami kennen lernen möchte. Auf jeden Fall sollte man die Reise gründlich vorbereiten nach unserer Meinung. Man kann dies mit keiner Pauschalreise vergleichen wo alles [...]
  • Miami Kreuzfahrt
    Reise

    Miami Kreuzfahrt

    Der größte Kreuzfahrthafen der Welt befindet sich in Miami und von dort aus lohnt es sich eine Miami Kreuzfahrt zu machen. Sehr beliebt sind die Bahamas und die Karibik von dort aus. Informationen zur Miami [...]
  • US-Dollar
    FAQ

    Welche Währung hat Miami

    Die Währung in Miami ist natürlich der US-Dollar und hier erfährt man wie viel man mitnehmen sollte und wo man überhaupt Geld umtauschen kann. Dort gibt es für Touristen einiges zu beachten. Welche Währung hat [...]