Bayfront Park

Ein schöner öffentlicher Park in Miami ist der Bayfront Park

Bayfront Park Miami
Bayfront Park Miami

Ein schöner öffentlicher Park in Miami ist der Bayfront Park. Dort kann man spazierengehen und sich von der Millionenmetropole einmal erholen. Besonders am Abend wo man auch noch den Sonnenuntergang beobachten kann.

Informationen zum Bayfront Park

Irgendwann möchte man sich auch einmal erholen von der Großstadt und das ist zum Beispiel im Bayfront Park möglich. Man findet dort viel Grünfläche und zahlreiche sportliche Aktivitäten sind dort möglich wie zum Beispiel Skateboarden. Aber man kann auch nur einen Spaziergang machen in Miami und das bietet sich besonders am Abend an. Weiterhin gibt es dort auch viele Bäume und Palmen wo man besonders in den warmen und feuchten Monaten im Sommer ausreichend Schatten findet. Dann hat man noch einen tollen Blick auf den Port of Miami wo man die Kreuzfahrtschiffe sehen kann. Also ist dies ein besonderer Ort in der Stadt den man einmal besuchen sollte. Die Lage ist auch sehr gut und man kann von dort aus zu Fuß zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten entdecken. Welche das genau sind werden wir hier einmal erklären.

Bayfront Park
Bayfront Park
Miami Bayfront Park
Miami Bayfront Park

Adresse, Lage und Anfahrt

Das wichtigste ist natürlich wie man überhaupt den Bayfront Park erreichen kann. Am besten ist man stellt den Mietwagen direkt in das große Parkhaus vom Bayside Marketplace. Von dort aus kann man dann zu Fuß den großen Park erreichen. Die genau Adresse ist übrigens 301 Biscayne Blvd, Miami, FL 33132. Allerdings kann man dort nicht parken als Tourist. Zwar gibt es dort ein paar Parkplätze, aber diese sind nicht für die Besucher vorgesehen. Somit ist es am besten wenn man das Auto in das Parkhaus stellt.

Man wird in der Nähe nichts besseres finden und man sollte den Mietwagen nicht irgendwo abstellen. Die Gefahr das man dann abgeschleppt wird ist dann sehr groß. Man möchte das sicherlich nicht haben im Miami Urlaub. Übrigens ist der Bayside Marketplace über die Adresse 401 Biscayne Blvd in Miami, FL 33132 sehr leicht zu finden. Wir empfehlen Touristen die zum ersten Mal in der Stadt sind ein Navigationsgerät zu nutzen. Die Karten sind sehr gut ausgebaut und man kann sich dann sehr schnell orientieren in einer solch großen Stadt.

Öffnungszeiten

Bei einem Besuch eines öffentlichen Parks in Miami muß man sich auch immer an die Öffnungszeiten halten. Der Bayfront Park ist täglich von 8:00 Uhr bis 23:00 Uhr geöffnet für die Besucher. Danach sollte man diesen wieder verlassen und es ist nicht gestattet sich dort über Nacht aufzuhalten. Das wird dort überhaupt nicht gerne gesehen und man sollte sich auch daran halten damit man keine Probleme bekommt. Denn überall in der Stadt ist auch die Polizei und Security unterwegs die für Recht und Ordnung sorgen. Gleich in der Nähe gibt es auch viele Wolkenkratzer mit Apartments die am Abend natürlich Ruhe haben möchten. Also sollte man sich immer an die Öffnungszeiten halten.

Der Brunnen im Bayfront Park
Der Brunnen im Bayfront Park

Bayfront Park Amphitheatre

Direkt im Bayfront Park gibt es auch ein großes Amphitheatre wo regelmäßig Veranstaltungen stattfinden. Wenn man Glück hat dann findet gerade eine statt wenn man dort ist. Es gibt dort viele Sitzplätze und wenn gerade eine Veranstaltung ist dann ist immer alles abgesperrt. Dann sind dort auch immer viele Personen unterwegs die zum Beispiel eine Tribüne aufbauen. Aber man kann ja einmal vorbeischauen und immer schauen was dort gerade los ist. Denn in der Metropole Miami ist immer etwas geboten für die Besucher und es wird nicht langweilig werden.

Pepper Fountain

Dann gibt es noch einen großen Brunnen mit Wasserfontäne im Bayfront Park. Besonders in den Sommermonaten dient dieser natürlich immer zur Erfrischung. Allerdings ist es nicht erlaubt dort zu Baden oder hineinzusteigen. Man kann zwar die Hände hineinhalten und das kühle Wasser genießen. Es sind dann auch immer viele Kinder unterwegs die an den Wasserfontänen viel Freude haben. Rund um den Brunnen herum befindet sich noch ein großer Platz und dort haben ausreichend Besucher Platz.

Was kann man als Besucher im Bayfront Park machen

Der Bayfront Park dient natürlich als erstes zur Erholung. Man findet dort sehr viel Grünfläche und das ist in einer großen Stadt wie Miami natürlich keine Selbstverständlichkeit. Unter der Woche ist es dort immer etwas ruhiger und dann lohnt es sich einen Spaziergang zu machen. Aber am Wochenende muß man mit mehr Besuchern rechnen. Denn die Einwohner von Miami die unter der Woche gearbeitet haben möchten sich dann am Wochende auch einmal erholen und relaxen. Das ist dann dort möglich und jeder möchte dann dorthin.

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Wie schon erwähnt hat befinden sich in der Umgebung vom Bayfront Park zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten die man zu Fuß erreichen kann. Das ist zum Beispiel das Hard Rock Cafe Miami wo man am Abend noch das Restaurant besuchen kann. Vielleicht möchte man auch nur den Souvenirshop besuchen. Dann natürlich noch der Bayside Marketplace wo es zahlreiche Geschäfte gibt. Übrigens sollte man ja dort Parken und dann schaut man sich dies natürlich auch noch an. Weiterhin werden zahlreiche Touren mit einem Boot von dort aus angeboten. Dann hat man noch die Möglichkeit den Miami River Walk zu besuchen wo es eine schöne Promenade gibt. Es gibt dort zahlreiche Wolkenkratzer wo viele Menschen wohnen. Diese wollen natürlich am Abend sich auch noch ein wenig die Füße vertreten.

Panorama vom Bayfront Park in Miami
Panorama vom Bayfront Park in Miami
Bayfront Park mit Palmen
Bayfront Park mit Palmen

Hotels in der Nähe

Man kann in der Nähe vom Bayfront Park auch übernachten und zahlreiche Hotels haben sich dort angesiedelt. Dort hat man natürlich eine perfekte Location. Aber die Preise sind dementsprechend höher was man sich vorstellen kann. Die Downtown von Miami ist natürlich nicht weit entfernt. Interessante Hotels sind zum Beispiel das InterContinental Miami. Dann noch das Kimpton EPIC Hotel oder auch das JW Marriott Marquis Miami. Man muß dort mehr Geld ausgeben für eine Übernachtung wie zum Beispiel in einem Hotel in der Nähe vom Miami International Airport. Aber dafür hat man auch eine gute Ausgangslage um die Metropole zu erkunden.

Gibt es dort einen Strand

Für die Besucher vom Bayfront Park gibt es noch einen schönen kleinen Sandstrand. Man findet dort auch zahlreiche Sitzmöglichkeiten und von dort aus kann man den Yachten zuschauen die vorbeifahren. Aber auch an Silvester ist dort immer einiges geboten und man kann von dort aus das Feuerwerk sehen. Wenn man einmal Ruhe von der Stadt haben möchte dann sollte man diesen Park besuchen.

Das könnte Sie auch interessieren

Tanken in den USA

Tanken in den USA

Sonstiges
Das Tanken in den USA ist etwas anders als in Deutschland und dort muß man als Tourist einiges beachten. Übrigens nennen sich dort die Tankstellen „Gas Station“ und diese sind immer gut zu erkennen. Informationen [...]
Fly's Eye Dome

Miami Design District

Shopping
Der Miami Design District ist ein modernes und hippes Viertel wo es zahlreiche Galerien, Geschäfte und auch Restaurants gibt wo man sich locker ein paar Stunden aufhalten kann. Informationen zum Miami Design District In Miami [...]
Miami Skyline Downtown

Miami beste Reisezeit

Wetter und Klima
Hier erfährt man wann die beste Reisezeit für Miami ist. Es gibt dort Monate die wärmer und auch kühler sind. Weiterhin auch eine Trockenzeit und Regenzeit. Bei einer Reise sollte man das auf jeden Fall [...]
EB Hotel Miami

EB Hotel Miami

Hotels
In der Nähe vom Miami International Airport befindet sich das EB Hotel Miami. Das ist ein Geheimtipp wo man sehr luxuriös übernachten kann in einem vier Sterne Hotel. Man erreicht von dort aus den Flughafen [...]
Collins Avenue

Collins Avenue

Miami Beach
Die wichtigste Straße in Miami Beach ist die Collins Avenue wo man praktisch am schnellsten mit dem Mietwagen durchfahren kann. Weiterhin wird man diese sicherlich auch am häufigsten nutzen wenn man dort unterwegs ist. Informationen [...]
Monkey Jungle

Monkey Jungle

Sehenswürdigkeiten
Touristen die in Miami gerne einen Tierpark mit Affen anschauen möchten sollten den Monkey Jungle besuchen. Dort findet man rund 500 Affen und 18 verschiedene Arten. Informationen zum Monkey Jungle Wenn man einen Familienurlaub in [...]
  • Miami Children's Museum
    Museum

    Miami Children’s Museum

    Auf Watson Island befindet sich das beliebte Miami Children’s Museum und hier erfährt man alles zum Besuch. Besonders wenn man Kinder hat dann sollte man dort einmal vorbeischauen. Informationen zum Miami Children’s Museum In der [...]
  • Loews Miami Beach Hotel
    FAQ

    Wo sollte ich ein Hotel in Miami buchen

    Hier erfährt man wo man am besten das Hotel in Miami buchen sollte. Allerdings ist die Lage und der Preis sehr entscheidend für die meisten Touristen. In der Regel möchte jeder gerne ein schönes Hotel [...]
  • Die Strasse Ocean Drive
    Allgemeine Informationen

    Miami für Anfänger

    Hier gibt es Tipps wenn man als Anfänger die Metropole Miami kennen lernen möchte. Auf jeden Fall sollte man die Reise gründlich vorbereiten nach unserer Meinung. Man kann dies mit keiner Pauschalreise vergleichen wo alles [...]
  • Coral Gables
    Stadtviertel

    Coral Gables

    Ein bekanntes Stadtviertel von Miami ist Coral Gables mit rund 47.000 Einwohnern. Die Sehenswürdigkeiten sind der Venetian Pool und das Biltmore Hotel. Für einen Tagesausflug lohnt es sich dort einmal vorbeizuschauen. Informationen zu Coral Gables [...]
  • Duty Free Americas
    Shopping

    Miami Duty Free

    Auch im Flughafen Miami gibt es einen Duty Free Bereich der sich dort Duty Free Americas nennt. Man hat dort die Möglichkeit noch günstig einzukaufen bevor man wieder nach Hause fliegt. Informationen zum Miami Duty [...]