Von Miami auf die Bahamas

Hier bekommt man Tipps wie von Miami auf die Bahamas kommt

Bahamas
Bahamas

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten wie man von Miami auf die Bahamas kommt. Man nutzt das Flugzeug, Fähre oder auch das Kreuzfahrtschiff und schon ist man auf den Trauminsel angelangt.

Von Miami auf die Bahamas

Der Inselstaat Bahamas gehört sicherlich zu den beliebtesten Reisezielen auf der ganzen Welt wo bestimmt jeder einmal gerne Urlaub machen möchte. Es gibt 700 Inseln, wovon allerdings nur 30 davon bewohnt sind. Wenn man in Florida Urlaub macht dann hat man eine sehr gute Ausgangsposition und es bietet sich an dies zu verbinden. Die Metropole Miami ist nur 300 Kilometer südöstlich von Nassau entfernt und vom Port of Miami kann man zum Beispiel eine Kreuzfahrt dorthin machen. Aber es gibt verschiedene Möglichkeiten wie man von Miami auf die Bahamas kommen kann. Diese werden wir hier einmal genau erklären und man kann dies zum Beispiel an einem Tag machen, oder auch ein paar Tage wenn man möchte. Weiterhin bietet es sich an den Urlaub einfach auf den Bahamas zu verlängern. Also ist dies sehr praktisch und wir empfehlen dies auf jeden Fall zu machen da man dort sicherlich begeistert sein wird.

Atlantis Paradise Island
Atlantis Paradise Island
Nassau
Nassau

Flugzeug ist sehr bequem und auch schnell

Die schnellste Möglichkeit von Miami auf die Bahamas zu kommen ist natürlich mit dem Flugzeug. Allerdings ist dies auch die teuerste Möglichkeit was man sich vorstellen kann. Man kann mehrmals täglich per Direktflug mit der Bahamasair vom Miami International Airport zum Lynden Pindling International Airport fliegen. Übrigens beträgt die Flugzeit dort nur 55 Minuten und man ist kaum angeschnallt dann setzt das Flugzeug schon wieder zur Landung an. Für den Hinflug und Rückflug muß man allerdings rund 250 US-Dollar einkalkulieren. Man fliegt dann mit einer Boeing 737 und die Flottenstärke besteht derzeit aus 9 Flugzeugen. Es gibt aber auch kleinere Flugzeuge die dann innerhalb der Bahamas verschiedene Inseln anfliegen. Besonders viele Amerikaner nutzen gerne diese Flugstrecke um dort Urlaub zu machen, oder auch in das eigene Ferienhaus zu kommen. Wenn man es sich leisten kann dann sollte man diese Verbindung nutzen.

Tagesausflug mit einer Fähre machen

Wenn man sehr wenig Zeit hat und trotzdem die Bahamas einmal kennen lernen möchte dann bietet sich ein Tagesausflug von Miami auf die Bahamas an. Im Prinzip kann man dann schon von einer Tageskreuzfahrt sprechen und das ist bestimmt etwas besonderes. Allerdings startet die Schnellfähre von Fort Lauderdale aus und man muß zuerst mit dem Mietwagen dorthin fahren. Aber die Entfernung beträgt nur rund 45 Kilometer und in gut einer Stunde mit dem Auto ist man dort angelangt. Man muß dann schon aber um 8:00 Uhr Morgens beim Fort Lauderdale Cruise Port sein. Übrigens beträgt die Überfahrt nur ungefähr 3 Stunden und um 11:00 Uhr legt die Fähre dann in Freeport auf Grand Bahama Island an. Man bezahlt für eine einfache Überfahrt ab 65 US-Dollar pro Person. Es gibt 5 Überfahrten pro Woche und diese werden von Balearia Caribbean durchgeführt.

Übrigens beträgt die Entfernung von dort aus nur 105 Kilometer zur Insel. Nun fragt man sich bestimmt wie lange man dann Zeit hat sich auf der Insel aufzuhalten. Die Antwort ist 8 Stunden und während dieser Zeit kann man dann die Insel erkunden, oder auch Schnorcheln gehen. Übrigens sehr beliebt ist auch immer Schwimmen mit Delfinen und das kann man dort auch machen. Man fährt dann wieder um 19:00 Uhr Abends zurück und somit hat man ausreichend Zeit um sich alles genau anzuschauen. Die Fähre ist dann wieder um 10:00 Uhr Abends zurück in Fort Lauderdale. Wenn man dann aber wieder zurück nach Miami fahren muß dann muß man diese Zeit auch noch einkalkulieren.

Tagesausflug von Miami nach Bimini

Sehr beliebt ist auch immer die Bimini Day Cruise zu machen und das ist auch mit Balearia Caribbean möglich. Man braucht dort für die Überfahrt nur 2 Stunden da die Insel 80 Kilometer von Florida entfernt liegt. Somit ist dies auf jeden Fall ein toller Tagesausflug. Allerdings ist eine keine so große Insel und diese hat eine Fläche von nur 23 Quadratkilometern. Aber diese ist auch sehr schön und man findet dort einen traumhaften Strand vor wie man das von den Postkarten kennt. Übrigens ist dort die Hauptstadt Alice Town und es leben auf der ganzen Insel nur 2.000 Einwohner. Aber diese ist touristisch sehr gut erschlossen. Es gibt dort sogar mehrere Hotels und auch einen kleinen Flughafen. Man bezahlt dort für eine einfache Überfahrt ab 75 US-Dollar pro Person.

Government House von den Bahamas in Nassau
Government House von den Bahamas in Nassau
Blue Lagoon Island
Blue Lagoon Island
Norwegian Sky
Norwegian Sky

Mit der Norwegian Sky von Miami auf die Bahamas

Unser Geheimtipp ist es einen Kurztrip auf die Bahamas zu machen mit der Norwegian Sky. Man kann dort eine Mini Kreuzfahrt buchen von nur 4 Tagen die dann immer von Freitag bis Montag durchgeführt wird. Somit ist dies dann ein verlängertes Wochenende was sehr viel Spaß macht. Dort lernt man dann Nassau und die Privatinsel Great Stirrup Cay kennen. Wenn man Glück hat dann ist eine solch kleine Kreuzfahrt je nach Jahreszeit ab 199 Euro pro Person zu haben. Weiterhin hat man dort den Vorteil das die Verpflegung und Unterkunft schon inklusive ist. Es ist zwar nicht mehr das neueste Kreuzfahrtschiff von Norwegian Cruise Line, aber für diese kurze Strecke noch optimal geeignet. Auf diesem Schiff haben 2.000 Passagiere Platz und man kann sogar eine Suite buchen.

Welche Insel und Stadt sollte man sich anschauen

Wie schon erwähnt werden verschiedene Inseln angefahren und somit sollte man sich die Frage stellen welche man sich überhaupt anschauen möchte. Nach unserer Meinung ist die bekannteste sicherlich die Insel New Providence wo sich auch die Hauptstadt Nassau befindet. Übrigens befindet sich dort auch das bekannte Hotel Atlantis Paradise Island mit einem Casino. Dann auch sehenswert ist die zweitgrößte Insel nach Einwohnerzahl Grand Bahama mit der Hauptstadt Freeport. Wenn man seine Ruhe haben möchte dann sollte man nach Bimini fahren das eine der kleinsten Inseln ist.

Wie lange möchte man auf den Bahamas bleiben

Es gibt Tagestouren die man machen kann von zum Beispiel Fort Lauderdale aus. Aber wenn man schon in der Nähe ist dann sollte man immer von Miami auf die Bahamas mit dem Kreuzfahrtschiff fahren. Dort müsste man dann vier Urlaubstage einplanen und das ist ein Erlebnis. Besonders auch wenn man noch nie eine Kreuzfahrt gemacht hat dann kann man dies einmal kennen lernen ob man dies überhaupt verträgt.

Wo kann man das Ticket kaufen

Man kann diese zum Beispiel in unserem Ticketshop kaufen, oder direkt auf der Homepage der Reederei. Es gibt dort sehr unterschiedliche Möglichkeiten. Wenn zum Beispiel das Kreuzfahrtschiff noch nicht ganz voll ist dann kann man diese Cruise sehr günstig buchen und immer ein Schnäppchen machen.