Miami International Airport

Einer der größten Flughäfen in Florida ist der Miami International Airport

Miami International Airport
Miami International Airport

Einer der größten Flughäfen in Florida ist der Miami International Airport mit rund 45 Millionen Passagieren pro Jahr. Von Deutschland aus gibt es Direktflüge zum Flughafen was für Touristen und Geschäftsreisende sehr praktisch ist.

Informationen zum Miami International Airport

Miami Ticketshop

In der Regel reisen die meisten Touristen mit dem Flugzeug nach Florida. Der Sunshine State bietet sehr gute Flugverbindungen innerhalb der USA und auch international nach Deutschland. Zum Beispiel gibt es tägliche Direktflüge von Frankfurt, München und Düsseldorf wo man den Flughafen sehr schnell erreichen kann. Aber auch von Zürich, Wien, Paris oder auch London gibt es gute Flugverbindungen wo man allerdings umsteigen muß. Der Miami International Airport ist einer der größten in Florida und viele Touristen landen dort. Im Jahr 1928 wurde der Flughafen eröffnet und schon mehrmals erweitert. Der Betreiber ist das Miami Dade Aviation Department und es gibt dort vier Start- und Landebahnen.

Lage und Anfahrt

Der Miami International Airport befindet sich 9 Kilometer nordwestlich von Stadtzentrum und ist über den Dolphin Expy ( 836 ) gut zu erreichen. Das ist eine Stadtautobahn in Miami die allerdings gebührenpflichtig ist. Normalerweise ist man schnell vom Terminal auf dieser Straße. Allerdings gibt es regelmäßig Stoßzeiten dort und man befindet sich dann im Stau. Besonders am Abend um ungefähr 17:00 Uhr geht es los bis mindestens 20:00 Uhr. Dann ist dort mit einem hohen Verkehrsaufkommen zu rechnen und man kann sich nur noch langsam fortbewegen. Wir empfehlen dort ein Hotel direkt in der Nähe des Flughafens zu buchen und am nächsten Tag dann weiterzufahren wo der Verkehr dann besser ist. Am besten man gibt die Adresse vom Flughafen in das GPS Navigationsgerät ein damit man diesen besser findet. In Miami hat man sich sehr schnell verfahren oder falsch eingeordnet. Dann hat man keine Möglichkeit schnell umzudrehen.

Panorama vom Miami International Airport
Panorama vom Miami International Airport
Flugzeuge am Flughafen Miami
Flugzeuge am Flughafen Miami

Einreise

Wenn man in Miami landet dann muß man dort auch die USA Einreise machen. Diese findet immer am ersten Flughafen statt wo man in den USA landet. Am Miami International Airport gibt es ein spezielles internationales Terminal wo man dies dann machen muß. Zuerst kommen alle Passagiere in diesen Bereich wo es mittlerweile Einreiseschalter gibt. Das heißt man geht nicht mehr zu den Schaltern wo die Einreisebeamten sind die dann alles für einen machen. Man muß dies nun alles selber machen an einem Schalter. Dort wird dann ein Foto gemacht, die Fingerabdrücke genommen und man muß noch ein paar Fragen beantworten. Wenn man dies alles gemacht hat dann wird ein kleiner Zettel ausgedruckt. Mit diesem muß man dann zum Einreisebeamten gehen wo man dann den Stempel bekommt. In der Regel bekommt man dann eine Aufenthaltsgenehmigung von 90 Tagen ausgestellt.

Ankunft und Abflug

Für alle internationalen Flüge zum Beispiel aus Deutschland gibt es ein spezielles Terminal wo man landet. Dieses ist aufgeteilt in Central Terminal E, North Terminal D und South Terminal J. Die Lufthansa landet zum Beispiel im South Terminal im Bereich J. Aber alles ist sehr gut ausgeschildert und man wird dies normalerweise gut finden. Es gibt auch viele Mitarbeiter dort die gerne behilflich sind bei Fragen. An den Check In Schaltern bei Lufthansa gibt es immer noch Personal die alles für die Passagiere abwickeln. Man bekommt dort dann auch die Bordkarte ausgedruckt. Aber wenn man mit einer amerikanischen Airline fliegt dann muß man alles selber machen. Das heißt der Self Check In muß gemacht werden am Miami International Airport wo man dann die Bordkarte selber ausdrucken muß und das Gepäck wiegen und auch abgeben. Wenn man dies noch nie gemacht hat können Probleme auftreten.

Das Terminal vom Miami Airport
Das Terminal vom Miami Airport

Duty Free Bereich mit Geschäften und Restaurants

Vor dem Rückflug hat man dann noch die Möglichkeit am Miami International Airport den Duty Free Bereich zu besuchen. Dort kann man dann zollfreie Waren kaufen wie zum Beispiel Spirituosen, Zigaretten, Parfüm oder auch Kleidung. Allerdings sind die Preise dann nich so günstig und man sollte diese auf jeden Fall vergleichen. Dann gibt es noch zahlreiche Restaurants und Cafes wo man etwas essen kann vor dem Abflug. Besondes wenn man einen Langstreckenflug nach Deutschland hat ist dies sehr wichtig. Vielleicht mag man das Essen im Flugzeug nicht und dort hat man die Möglichkeit noch einen Burger mit Pommes zu bekommen oder eine Pizza.

Airport Hotel

Rund um den Flughafen herum gibt es zahlreiche Airport Hotels wo man übernachten kann. Das lohnt sich auf jeden Fall wenn man dort spät landet. Man bekommt dort ein gutes Preis / Leistungsverhältnis und viele Hotels bieten sogar dort ein kostenloses Frühstück an. Das ist in den USA ja nicht üblich. Weiterhin hat man dort auch die Möglichkeit einen kostenlosen Shuttlebus zu nutzen. Man wird dann vom Terminal des Miami International Airport zum Hotel gefahren. Allerdings erwartet der Fahrer dann auch ein Trinkgeld. Die Hotels verfügen über Schallschutzfenster und man wird dort vom Lärm der Flugzeuge wenig hören. Man sollte sich vorher am besten die Bewertungen anschauen.

Terminal am Flughafen von Miami
Terminal am Flughafen von Miami
Flugzeuge am Miami International Airport
Flugzeuge am Miami International Airport

Mietwagen

Viele Touristen übernehmen nach Ankunft am Miami International Airport gleich einen Mietwagen was sehr praktisch ist. Man kann diesen dann während der ganzen Reisezeit nutzen und dort auch wieder abgeben. Am Flughafen Miami ist dies ganz einfach gemacht und dafür wurde extra ein Rental Car Center gebaut. Wichtig zu wissen ist hier das sich dieses nicht in den Terminals befindet. Man muß zuerst mit einer Bahn zum Rental Car Center fahren. Das ist ein separates Gebäude das nicht zum Flughafen gehört. Man findet dort alle großen Mietwagenanbieter und dort kann es auch zu Stoßzeiten kommen. Am besten ist es natürlich immer wenn man den Mietwagen schon vorher in Deutschland gebucht hat. Dann muß man dort nur noch den Coupon ( Gutschein ) abgeben. Zwischenzeitlich gibt es dort auch schon Automaten wo man dies dann selber machen kann.

Welche Fluggesellschaften fliegen dort hin

Natürlich sehr viele amerikanische Fluggesellschaften wie zum Beispiel American Airlines die am Miami International Airport ein großes Drehkreuz betreibt. Aber viele bevorzugen natürlich einen Direktflug von Europa in die USA. Die besten Flugverbindungen hat sicherlich die Lufthansa wo man von Frankfurt am Main, München und Düsseldorf den Sunshine State erreichen kann. Mittlerweile fliegt auch die Eurowings den Flughafen an und man kann sehr günstig dort hinfliegen. Weitere wichtige Flugverbindungen sind mit der Swiss von Zürich aus. Dann noch mit der Austrian von Wien sind Direktflüge möglich. Aber man kann auch mit der Air France von Paris oder British Airways von London aus nach Miami fliegen. Wir empfehlen dort die Flugpreise immer zu vergleichen.