Fontainebleau Miami Beach

Ein schönes Strandhotel ist das 5 Sterne Fontainebleau Miami Beach

Das Fontainebleau Miami Beach Hotel
Das Fontainebleau Miami Beach Hotel

Ein sehr schönes Hotel ist das Fontainebleau Miami Beach wo man einen Strandurlaub verbringen kann. Hier erfährt man nun alles zum beliebten Hotel was man wissen sollte.

Informationen zum Fontainebleau Miami Beach

Bei der Reisplanung für den Florida Urlaub ist man natürlich immer auf der Suche nach einem passenden Hotel. Als erstes sollte man sich natürlich die Frage stellen ob man ein Hotel mit direkter Strandlage haben möchte, oder auch nicht. Weiterhin muß man wissen dass man für ein Strandhotel natürlich auch mehr Geld ausgeben muß. Sicherlich eines der spektakulärsten Strandhotels ist das Fontainebleau Miami Beach wo man übernachten kann. Es ist ein sehr großes Hotel was man natürlich schon von weitem erkennen kann.

Man kennt dieses Hotel bestimmt aus vielen bekannten Filmen wie zum Beispiel Goldfinger, zwei bärenstarke Typen und auch Teil 5 von der Police Academy Auftrag Miami Beach. Also ist es bestimmt etwas außergewöhnliches dort einmal zu übernachten. Übrigens wurde das Hotel im Jahr 1954 erbaut und zwischenzeitlich aber schon mehrmals renoviert. Im Jahr 2008 fand eine große Renovierung statt und es wurde über eine Milliarde US-Dollar in das Hotel gesteckt. Bis zum Jahr 2005 wurde es von der Hotelkette Hilton geleitet. Aber zwischenzeitlich gehört es zu Turnberry Associates.

Cabana
Cabana

Zimmer und Suiten

Das Fontainebleau Miami Beach ist ein sehr großes Hotel mit 1.504 Zimmer und Suiten. Es ist sicherlich eines der größten Hotels in ganz Miami Beach und Umgebung. Man wird dort kein größeres finden. Da man sehr viel Geld in die Renovierung gesteckt hat sind die Zimmer auch wieder auf dem neuesten Stand. In der Regel ist der Hotelstandard in den USA nicht besonders hoch und viele Zimmer sind veraltet. Aber dort kann man schöne und moderne Zimmer erwarten.

Für Touristen ist die Kategorie Deluxe Room normalerweise völlig ausreichend. Weiterhin hat dieses eine Größe von 30 Quadratmetern und man findet dort schöne angenehme Farben. Man hat die Auswahl von Meerblick, oder auch Stadtblick. Wenn man noch mehr Luxus wünscht dann sollte man eine Suite buchen. Diese sind natürlich deutlich größer und man hat mehr Platz. Aber ob man das braucht muß jeder selber für sich entscheiden. Bei dem ganzjährigen warmen Klima in Miami sollte man sich lieber im Freien aufhalten und nicht im Hotelzimmer.

Gastronomie

Wie das so üblich ist in den USA bucht man dort nur das Hotelzimmer, ohne Verpflegung. Wenn man dann zum Beispiel das Frühstück einnehmen möchte dann muß man dies immer extra bezahlen. Dort kommen allerdings locker zwischen 15 bis 20 US-Dollar pro Person und Tag zusammen. Weiterhin stehen den Hotelgästen im Fontainebleau Miami Beach 9 Restaurants zur Verfügung. Man bekommt dort natürlich alles was man sich vorstellen kann. Aber wie das in einem fünf Sterne Hotel ganz normal ist muß man dort für die Verpflegung auch mehr Geld ausgeben. In der näheren Umgebung findet man auch ein paar Fast Food Restaurants wo man günstiger essen kann. Aber man kann auch mit dem Mietwagen zur Lincoln Road, oder an den Ocean Drive fahren wo es zahlreiche Restaurants gibt. Dort hat man immer die Möglichkeit zum Beispiel die Happy Hour zu nutzen wo man einiges an Geld sparen kann.

Der Pool vom Fontainebleau
Der Pool vom Fontainebleau
Das Hotel bei Nacht
Das Hotel bei Nacht

Pool

Der Poolbereich vom Fontainebleau Miami Beach ist natürlich ein Highlight und deswegen lohnt es sich schon dieses Hotel zu buchen. So stellt man sich als Tourist wahrscheinlich den Urlaub vor. Man hat eine Auswahl von sechs Außenpools und das bieten nicht sehr viele Hotels dort an. Weiterhin kann man sich noch eine private Cabana mieten gegen Aufpreis natürlich. Wenn man möchte kann man sich auch an den Strand legen der nur ein paar Meter entfernt liegt.

Wellness und Sport

Auch sehr interessant ist der große Spa Bereich wo man sich einmal verwöhnen lassen kann. Übrigens nennt sich dieser dort Lapis Spa und besonders über die Wintermonate ist dieser zu empfehlen. Denn dort sind die Temperaturen sehr mild in Miami und es können auch ein paar kühlere Tage dabei sein. Man kann sich dann dort eine Massage gönnen. Weiterhin gibt es auch noch einen großen Gym Bereich wo Personal Training möglich ist. Also ist das Fontainebleau Miami Beach dort sehr gut aufgestellt wenn man dies machen möchte.

WLAN Internetzugang

In der heutigen Zeit ist das WLAN im Hotel sehr wichtig damit man mit den Freunden kommunizieren kann. Als Hotelgast im Fontainebleau Miami Beach hat man kostenloses WLAN in allen Bereichen vom Hotel. Das heißt man kann dieses dann im Zimmer, Lobby, oder auch am Strand nutzen. Besonders in den USA gibt es immer noch sehr viele Hotels die eine extra Gebühr verlangen.

Die Vorderseite vom Fontainebleau Miami Beach
Die Vorderseite vom Fontainebleau Miami Beach
Fontainebleau Miami Beach
Fontainebleau Miami Beach

Lage

Bei einem Urlaub ist natürlich auch die Lage vom Hotel sehr wichtig. Das Fontainebleau Miami Beach befindet sich am beliebten Mid Beach der sich rund 4,6 Kilometer vom Ocean Drive entfernt befindet. Aber man kann direkt am Strand ganz runter zum South Pointe Park gehen was ein sehr schöner Spaziergang ist. Von dort aus kann man immer die vorbeifahrenden Kreuzfahrtschiffe beobachten. Die Entfernung zum Miami International Airport beträgt ungefähr 16 Kilometer und ein Mietwagen ist auf jeden Fall von Vorteil. Allerdings sind dort die Parkgebühren sehr hoch und man bezahlt pro Tag rund 48 US-Dollar. Besonders das Parken in Miami Beach ist immer sehr teuer. Es wird aber dort Valet Parking angeboten und man fährt dort einfach zum Hoteleingang.

Unsere Bewertung

Wenn man ein schönes Strandhotel sucht dann ist sicherlich das Fontainebleau Miami Beach eine sehr gute Wahl. Allerdings muß man dort auch schon ein wenig mehr Geld ausgeben als in einem ganz normalen Touristenhotel. Es handelt sich hier um ein fünf Sterne Hotel mit einer beeindruckenden Geschichte. Das Highlight ist sicherlich das dort schon viele bekannte Filme gedreht wurden. Weiterhin ist die Lage auch sehr gut wo man seine Ruhe genießen kann. Aber auf jeden Fall sollte man über einen Mietwagen verfügen wenn man dieses Hotel buchen möchte. Man kann zwar vieles zu Fuß erreichen vom Hotel aus, aber dafür muß man dann schon sehr weit laufen wenn man zum Beispiel den Art Deco Historic District anschauen möchte. Aber es ist ein schönes und modernes Hotel wo sehr viel Geld in die Renovierung gesteckt worden ist.