Perez Art Museum Miami

Ein Museum für zeitgenössische Kunst ist das Perez Art Museum Miami

Perez Art Museum Miami
Perez Art Museum Miami

Ein Museum für zeitgenössische Kunst ist das Perez Art Museum Miami wo ein Besuch für Touristen sehr interessant ist. Weiterhin ist es ein sehr modernes Gebäude das bestimmt auch für Architekten interessant ist anzuschauen.

Informationen zum Perez Art Museum Miami

Sicherlich gibt es sehr viele Sehenswürdigkeiten in Miami die man sich anschauen kann. Aber wenn man sich für den Besuch von einem Museum interessiert dann sollte man sich einmal das Perez Art Museum Miami anschauen. Übrigens nennt sich dieses auch kurz PAMM und wenn man mit dem Taxi hinfahren möchte dann sollte man dies dem Fahrer sagen. Im Jahr 1984 wurde das Gebäude eröffnet unter dem Namen „Center for the Fine Arts“. Aber die Besucherzahlen stiegen immer mehr an und im Jahr 2013 hat man sich dann für einen Neubau entschieden direkt am Biscayne Boulevard. Somit ist das Museum nun auch größer und gleichzeitig hat man dieses dann in Perez Art Museum Miami umbenannt. Weiterhin sollte man wissen dass es eines der meistbesuchten Museen in Miami ist. In diesem Beitrag erfährt man nun alles über das moderne Museum wenn man sich das einmal anschauen möchte.

Der Eingang zum Perez Art Museum Miami
Der Eingang zum Perez Art Museum Miami

Anfahrt und Adresse

Als erstes sollte man sich natürlich genau informieren wo sich das Perez Art Museum Miami überhaupt befindet. Nach unserer Meinung ist die Lage natürlich sensationell im ehemaligen Bicentennial Park. Heute nennt sich dieser übrigens Museum Park da sich auch noch das Patricia Frost Museum of Science dort befindet. Also ist man dort genau richtig wenn man sich für Museen interessiert. Übrigens hat man von dort aus auch einen tollen Blick auf Watson Island wo sich Jungle Island und das Miami Children’s Museum befinden. Aber das Museum befindet sich noch auf dem Festland und gehört zur Downtown Miami. Am besten gibt man die Adresse 1103 Biscayne Blvd, Miami FL 33132 in das GPS Navigationsgerät ein und dann wird man es am schnellsten finden. Wenn man über kein Auto verfügt dann kann man auch den kostenlosen Metromover nutzen. Man steigt dann einfach an der Haltestelle Museum Park aus.

Wo kann man dort Parken

Das wichtigste Verkehrsmittel ist natürlich der Mietwagen in Florida und die meisten Touristen übernehmen diesen direkt am Miami International Airport. Mit diesem kann man natürlich sehr einfach und schnell zum Perez Art Museum Miami fahren. Aber man sollte auch wissen dass die Parkgebühren dort sehr hoch sind. Man bezahlt zum Beispiel für die erste Stunde 8 US-Dollar und dann für jede weitere 4 US-Dollar. Für die Besichtigung des Museum sollte man schon ein paar Stunden einkalkulieren. Aber die maximale Parkgebühr dort beträgt 40 US-Dollar. Man muß generell wissen das Parken in Miami sehr teuer ist. Deshalb ist es dann empfehlenswert auf den Metromover umzusteigen der kostenlos ist.

Kunst im Perez Art Museum Miami
Kunst im Perez Art Museum Miami
Perez Art Museum of Miami Dade County
Perez Art Museum of Miami Dade County

Öffnungszeiten vom Perez Art Museum Miami

Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Dienstag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Am Mittwoch ist es dann geschlossen und man kann das Perez Art Museum Miami nicht anschauen. Es geht dann wieder am Donnerstag weiter von 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr. Etwas kürzere Öffnungszeiten sind dann wieder von Freitag bis Sonntag zwischen 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Wenn man seine Ruhe haben möchte dann sollte man lieber unter der Woche das Museum besuchen. Am Wochenende muß man immer mit mehr Touristen rechnen was man sich vorstellen kann.

Was kostet dort der Eintritt

Für den Besuch vom Perez Art Museum Miami benötigt man ein Ticket. Man kann dieses zum Beispiel Online in unserem Miami Ticketshop kaufen. Weiterhin auch an der Tageskasse wo Erwachsene Personen 16 US-Dollar bezahlen müssen. Eine Ermäßigung bekommen zum Beispiel Senioren ab 62 Jahre wo man dann 12 US-Dollar bezahlt. Übrigens gilt das auch für Kinder und Jugendliche zwischen 7 bis 18 Jahre. Nun fragt man sich bestimmt ob man dort auch einen kostenlosen Eintritt bekommt. Das ist auch möglich wenn man Mitglied ist und für Kinder und 6 Jahren. Weiterhin auch für Mitarbeiter vom Militär. Sicherlich ist der Eintritt nicht ganz so günstig, aber ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall und man geht dort wahrscheinlich nur einmal im Urlaub hin.

Attraktionen im Museum

Es gibt dort verschiedene Ausstellungen die sich mit dem Thema Kunst beschäftigen. Als erstes ist sicherlich die beeindruckende Architektur vom Perez Art Museum Miami überhaupt das Highlight warum man dieses anschauen sollte. Wenn man dieses zum ersten Mal besucht dann sollte man an einer Führung teilnehmen die auf Englisch und Spanisch angeboten wird. Dann erfährt man auch sehr viel über die ausgestellten Exponate. Für Kunstlieber ist das sehr interessant und viele bekannte Künstler stellen dort Ihre Werke aus. Wenn man noch auf der Suche nach einem schönen Gemälde für seine Luxusvilla in Miami ist dann ist man dort genau richtig. Weiterhin ist dies auch ein tolles Ausflugsziel in der Stadt wenn zum Beispiel gerade das Wetter in Miami nicht so gut ist. Dann kann man sich dort locker ein paar Stunden aufhalten.

Florida Perez Art Museum
Florida Perez Art Museum
Miami Perez Art Museum
Miami Perez Art Museum

Essen und Trinken

Wie man das in Florida gewohnt ist findet man dort auch ein tolles Waterfront Restaurant. Übrigens gehört dieses zum Perez Art Museum Miami und es nennt sich Verde. Es ist ein tolle Location das den Besuchern zur Verfügung steht. Man bekommt dort alles von Pizza, Burger, Salate und noch vieles mehr. Die Preise sind dort noch in Ordnung, aber dennoch etwas höher da sich dort viele Touristen befinden. Weiterhin hat man dort auch die Möglichkeit einen kühlen Cocktail zu genießen mit toller Aussicht.

Unsere Meinung

Der Besuch vom Perez Art Museum Miami ist für Touristen auf jeden Fall zu empfehlen die sich im Miami Urlaub für Kunst interessieren. Aber auf jeden Fall ist das Gebäude selber spektakulär in toller Location. Man fährt dort praktisch vorbei wenn man nach Miami Beach fahren möchte auf dem MacArthur Causeway West. Von dort aus kann man es sehen. Wie schon erwähnt ist dies auch ein beliebtes Ausflugsziel und das Museum gehört zu den meistbesuchten in der Stadt. Man kann dieses problemlos mit dem Metromover erreichen. Zu berücksichtigen sollte man das die Parkgebühren sehr hoch sind. Also dann besser öffentliche Verkehrsmittel nutzen.