Flug nach Miami

Hier gibt es viele nützliche Informationen zum Flug nach Miami

Miami Airport
Miami Airport

Bei einem Flug nach Miami hat man die Möglichkeit einen Direktflug zu buchen, oder auch mit Umsteigen in den USA. In der Regel ist aber immer entscheidend wie viel man für den Flug bezahlen muß.

Informationen zum Flug nach Miami

Wenn man in Miami Urlaub machen möchte dann benötigt man ja auch einen Flug nach Miami. Man hat dort als Tourist sehr gute Auswahlmöglichkeiten und der Miami International Airport ist mit Deutschland sehr gut verbunden. Das heißt es gibt tägliche Direktflüge und somit ist man am schnellsten im Sunshine State Florida. Aber wie schon erwähnt ist bei den meisten Touristen auch der Preis sehr entscheidend den man bezahlen muß. Man möchte natürlich nicht zu viel Geld ausgeben was man sich vorstellen kann. Aber man sollte nicht nur auf den Preis schauen da es auch einige Nachteile geben kann. In diesem Beitrag erfährt man nun alles darüber und was man machen sollte. Besonders wenn man zum ersten Mal dort Urlaub macht dann sollte man die Reise sehr gründlich planen damit man sich auch erholen kann. Denn die Anreise sollte nicht zum Stress ausarten.

Lufthansa A380 am Miami International Airport
Lufthansa A380 am Miami International Airport

Vorteile bei einem Direktflug nach Miami

Die beste und auch schnellste Möglichkeit um nach Miami zu kommen ist mit einem Direktflug. Man kann zum Beispiel mit der Lufthansa von Frankfurt am Main, München und sogar Düsseldorf dort hinfliegen. Eine weitere Möglichkeit wäre noch nach Orlando zu fliegen. Wenn man sich für einen direkten Flug nach Miami entscheidet dann ist man in rund 10 Stunden Flugzeit dort. Danach kann man die Einreise in die USA machen und schon kann der Urlaub beginnen.

Aber der einzige Nachteil ist natürlich das man oft mehr Geld ausgeben muß. Besonders zu den Schulferien verlangen die Airlines immer sehr hohe Flugpreise. Somit wird ein Flug nach Miami für Familien mit Kindern dann nicht mehr zum Schnäppchen und man überlegt vielleicht doch nicht direkt hinzufliegen wo man Geld einsparen kann. Aber es gibt immer wieder Aktionen und Angebote wo dann ein Direktflug wieder günstiger ist als wenn man in den USA umsteigen würde. Wir empfehlen die Preise über einen längeren Zeitraum zu beachten. Man muß wissen das es sich dort immer um Tagespreise handelt.

Umsteigen in den USA

Dann bieten noch viele Fluggesellschaften auch einen Flug nach Miami an wo man zum Beispiel in den USA umsteigen muß. Das heißt man fliegt zum Beispiel mit einer amerikanischen Airline immer zuerst zum Drehkreuz der Fluggesellschaft. Dort hat man dann einen Zwischenaufenthalt von ein paar Stunden. Man muß wissen dass man dort auch die Einreise in die USA machen muß. Weiterhin muß man auch ausreichend Zeit einplanen da man ansonst den Weiterflug nach Miami verpassen würde. Das ist schon vielen so gegangen und wenn gerade viele Flugzeuge aus Europa landen und die Einreise sich verlängert dann kann dies passieren.

Es ist dann durchaus möglich dass man eine Zwischenübernachtung einplanen muß. Aber diese Kosten muß dann die Airline übernehmen. Man hat aber sicherlich dann auch ein Hotel in Miami gebucht wie zum Beispiel das Fontainebleau Miami Beach wo man dann die erste Übernachtung nicht in Anspruch nehmen kann. Somit sind diese Kosten dann verloren und man hat keine Möglichkeit mehr diese erstattet zu bekommen. Wenn man keinen Direktflug bucht dann kann sich die Anreisezeit nach Miami deutlich verlängern mit bis zu 15 bis 16 Stunden. Somit hat man dann vom ersten Urlaubstag nicht mehr viel da es schon dunkel geworden ist und man wahrscheinlich erst spät am Abend landet.

Flugzeuge am Miami International Airport
Flugzeuge am Miami International Airport
Flugzeuge am Flughafen Miami
Flugzeuge am Flughafen Miami

Nicht nur auf den Flugpreis schauen

Wie schon erwähnt sollte man nicht nur auf den Flugpreis schauen den man für den Flug nach Miami bezahlen muß. Die beste Möglichkeit ist immer den Direktflug zu bevorzugen. Wenn dieser auch etwas mehr kostet dann sollte man lieber das buchen. Aber wenn es dann schon mehrere hundert Euro pro Person sind dann sollte man es sich überlegen ob man lieber den Flug mit Umsteigen bucht. Bei einer Zwischenlandung in den USA können sehr viele Probleme auftreten auf die man keinen Einfluss hat. Wenn man Pech hat dann muß man sogar eine Zwischenübernachtung einplanen. Aber dies kommt normalerweise sehr selten vor. In der Regel möchte jeder so schnell wie möglich in Miami ankommen damit man den Urlaub genießen kann.

Wichtige Infos bei Buchung einer Kreuzfahrt

Es gibt auch viele Touristen die vom Port of Miami eine Kreuzfahrt in die Karibik gebucht haben. Dort sollte man auf jeden Fall schon ein paar Tage vorher anreisen. Wenn es Probleme mit dem Flug nach Miami gibt und man dort nicht rechtzeitig ankommt dann wartet das Kreuzfahrtschiff nicht und man kann nicht mitfahren was natürlich sehr schade ist. Man hat dort nur noch die Möglichkeit auf eigene Kosten den nächsten Hafen zu erreichen den das Schiff dann anlegen wird. Übrigens ist dies auch schon vielen Urlaubern so gegangen und deshalb muß ein Urlaub in Miami gründlich geplant und organisiert werden. Man muß wissen das es sich hier nicht um ein Reiseziel handelt wie zum Beispiel Mallorca wo man in zwei Stunden Flugzeit dort ist. Besonders wenn man eine Kreuzfahrt gebucht hat ist dies sehr wichtig.

Collins Avenue
Collins Avenue
Das Fontainebleau Miami Beach Hotel
Das Fontainebleau Miami Beach Hotel

Was kostet ein Flug nach Miami

Nun kommen wir zur eigentlich wichtigsten Frage was eigentlich ein Flug nach Miami kostet. Wenn es Angebote gibt dann kann man schon einen Direktflug für rund 500 Euro pro Person in der Economy Class buchen. Aber dieser Flug kann auch schon einmal 800 Euro kosten für die gleiche Leistung. Etwas günstiger sind immer die Flüge mit Umsteigen in den USA. Übrigens werden diese oft unter 500 Euro angeboten und dort muß man aber immer beachten ob dort noch Gebühren für das Gepäck bezahlt werden müssen. Weiterhin muß man auch die Kosten für die Sitzplatzreservierung einkalkulieren.

Unsere Meinung

Wenn die Möglichkeit besteht und der Flugpreis in Ordnung ist dann sollte man immer einen Direktflug bevorzugen. Wie schon erwähnt können bei einem Flug nach Miami auch Probleme auftreten wenn man umsteigen muß. Weiterhin erhöht sich dort auch die Anreisezeit und man möchte natürlich so schnell wie möglich im Hotel einchecken und am South Beach Strand schwimmen gehen.